320_480_hoch
480_320_breit
600_800_hoch
800_600_breit
1024_768_breit
768_1024_hoch
template_1024
800px pinnacles western australia

Tex-Mex, Folk & Americana

Donnerstag, 23.04.2020

Die Tournee wurde wegen der Einreisevebote abgesagt.

Tom Landa, der umtriebige kanadische Ausnahme-Künstler, kommt nach zweijähriger Pause mit seinen sensationellen Paperboys wieder nach Hildesheim!

Die Gruppe aus Vancouver (Kanada) wurde 1992 von fünf Musikern gegründet, deren Eltern aus Irland, Schottland und Mexiko nach Kanada auswanderten.
Doch die Paperboys sind alles andere als ein altbackener Heimatpflegeverein.
Ihre Musikrichtung hat sich von Album zu Album weiterentwickelt. Es ist eine Mischung aus Celtic-Rock, Soul, Bluegrass und Americano Country, wie eine Reise auf dem endlosen Transamerica-Highway von Mexiko bis hoch an die kanadische Westküste.

In Kanada und den USA gehören die Paperboys seit Jahren zu den Top Ten des Celtic Rock, sie sind dort fester Bestandteil aller Worldmusic Festivals und gelten als eine der Bands, die diese unglaubliche Welle mit ausgelöst haben.
Das Quintett bekam sowohl den JUNO (kanadischer Grammy) als auch den West Coast Music Award verliehen!
 
Das keltische Element, getragen durch Fiddle, Tin Whistle, Flöte und Akkordeon, wird gekonnt in rockige und poppige Grooves von Drums und E-Bass verpackt und entwickelt einen völlig einmaligen Sound.
Mehr als zehn ausverkaufte Konzerte in der Bischofsmühle sprechen für sich!

Beim Jazztime-Open-Air 2015 begeisterten sie rund 9.000 Zuhörer und wurden durch das Publikum mit La’ola-Wellen frenetisch gefeiert!


Tag: Donnerstag, 23.04.2020
Beginn: 20.30 Uhr
Einlass: 19.30 Uhr
Stil: Folk
Land: Kanada
Website: Paperboys
VVK *: 13,50 €
Abendkasse: 17,- €
ermäßigt: 16,- €
Mitglieder: 12,- €
Ticket-Vorverkaufsstellen: hier online bestellen ... oder im Servicecenter
* zuzüglich Gebühren


zurück

Ticketverkauf

Liebe Gäste,

es gibt ab sofort Tickets für die beworbenen Veranstaltungen, mit Ausnahme des Konzerts von Egidio Ingala.
Dort steht eine Entscheidung noch aus, ob sie auf Tour kommen werden.
Ihr Mühlen-Team

The Rapparees

Irish Folk - Rough & Ready

Freitag, 21.01.2022
Die irischen „Überflieger“ kommen zurück nach Hildesheim!
Markenzeichen der Belfaster Band ist kantiger Gesang, instrumentale „Fire-Power“, Bärte, Gardemaß von über 190, unbändige Energie aber auch Gravität. Diese fünf baumlangen Burschen stehen mit den Beinen voll im hier und jetzt. Das gibt den Rapparees ihre erdige Schwerkraft bzw. Glaubwürdigkeit. Sie reißen das Publikum aus den Sitzen und erden es zugleich. Jeder spürt, dass alles, was brodelnd daherkommt und Glücksgefühle auslöst, lange gereift ist und Tiefgang hat. Ihre Art aufzuspielen, wird in Irland als „rough and ready“ beschrieben. Das spricht einfach für sich und bedarf keiner weiteren Übersetzung.
Weiterlesen ...

TimeLab

Jazz Lounge Soul
Samstag, 29.01.2022

TimeLab fusioniert Jazz, Soul und Funk zu einem loungigen Cocktail. Dabei stehen Groove, transparenter Sound und mehrstimmiger Gesang im Mittelpunkt eines modernen Sound-Bildes.
Bei den Musikern handelt es sich allesamt um langjährige professionelle Wiederholungstäter in Sachen Jazz- und Popmusik.
In der aktuell neuen Besetzung der Hildesheimer Band um Frederike Holste (voc), Jan Dönselmann (piano) und Hans Lamb (drums) verbindet sich einmal mehr die Hildesheimer mit der Hannoveraner Jazz-, Soul- und Funk-Szene.
Weiterlesen ...
Bischofsmühle Cyclus 66 e. V. · Dammstraße 32 · 31134 Hildesheim
mail@bischofsmuehle.de · Impressum · Kontakt · Datenschutzerklärung nach oben

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.