320_480_hoch
480_320_breit
600_800_hoch
800_600_breit
1024_768_breit
768_1024_hoch
template_1024
800px pinnacles western australia

Chicago Blues

Samstag, 11.04.2020

ACHTUNG! Das Konzert muss wegen der Corona-Krise leider abgesagt werden. Wir bemühen uns um einen Ausweichtermin.

Sensationell! Die grammy-nominierte Blues-Legende aus Chicago!

Da ist dem Mühlen-Team mal wieder eine Sensation gelungen! Lurrie Bell, Ausnahme-Sänger
und legendärer Gitarrist aus Chicago gibt eines seiner zwei Deutschland-Konzerte im Club an der Innerste!

Lurrie Bell, Sohn des berühmten Harp-Spielers Carey Bell, brachte sich bereits im Alter von fünf Jahren selbst das Gitarrenspiel bei und wuchs quasi mit den ganz alten Legenden wie Walter Horton, Eddy Clearwater, Sunnyland Slim und Muddy Waters auf, die bei seinem Vater ein und aus gingen.

Mit sieben Jahren verließ Bell Chicago, um mit seinen Großeltern in Mississippi und Alabama zu leben. Während dieser Zeit spielte er hauptsächlich in der Kirche und tauchte in die leidenschaftliche Ausdruckskraft der Evangeliumstradition ein.


Mit vierzehn zog er zurück nach Chicago und spielte weiterhin in der Kirche und gründete seine erste Bluesband, während er die High School besuchte.
Mit siebzehn spielte Lurrie Bell bereits mit Willie Dixon auf der Bühne, mit zwanzig schloss er sich für einige Jahre Koko Taylors Band an.
2009 fand er sich mit Billy Boy Arnold, John Primer und Billy Branch für die Aufnahme Chicago Blues: A Living History zusammen, die ihm seine erste offizielle Grammy-Nominierung für die beste traditionelle Blues-Aufnahme einbrachte.
In den Jahren 2008 und 2012 wurde er zum Blues Artist of the Year ernannt. Seit 2007 wurde er von der Blues Foundation mehrfach für den Blues Music Award als bester Gitarrist und bester traditioneller männlicher Blueskünstler nominiert.

„Wenn es ein Chicago Blues-Kind gibt, das vielleicht das Blues-Leben verkörpert, dann ist es Lurrie Bell“, schreibt die Boston Blues News.


Tag: Samstag, 11.04.2020
Beginn: 20.30 Uhr
Einlass: 19.30 Uhr
Stil: Blues
Land: USA
Website: Lurrie Bell
VVK *: 12,50 €
Abendkasse: 16,- €
ermäßigt: 15,- €
Mitglieder: 11,- €
Ticket-Vorverkaufsstellen: hier online bestellen ... oder im Servicecenter
* zuzüglich Gebühren


zurück
Bischofsmühle Cyclus 66 e. V. · Dammstraße 32 · 31134 Hildesheim
mail@bischofsmuehle.de · Impressum · Kontakt · Datenschutzerklärung nach oben

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.