320_480_hoch
480_320_breit
600_800_hoch
800_600_breit
1024_768_breit
768_1024_hoch
template_1024
Hanne KAH

Nach der Jazztime wieder in Hildesheim

Freitag, 14.09.2018
Handgemachter Folk-Rock – das ist die Musik von Hanne Kah. Ihre Songs fließen aus eigener Feder und sind getragen von Gesang und Gitarre - ein Wechselspiel aus berührenden, ruhigen Tönen und mitreißenden, rockigen Sounds.
In den Jahren 2010 und 2011 wurde Hanne Kah für den deutschen Rock & Pop Preis nominiert. Die junge Frau aus Diez kann also auf einige musikalische Erfolge zurückblicken. Wer weiß, was noch kommt? Stilistisch bewegt sich die Folk-Sängerin zwischen gefühlvollen, langsamen Balladen und treibenden Rocksongs, die die Sängerin mit ihrer facettenreichen Stimme versüßt.

Höhepunkte 2015 waren der Auftritt beim Berliner Inselleuchten-Festival mit „Tatort“-Sänger Axel Prahl, Marla Glen und der „Wir sind Helden“-Frontfrau Judith Holofernes. Sie wurde Bundessiegerin der Berliner Festspiele und bei Antenne Mainz zur „Geilsten Mainzer Band“ gekürt. Auch Nominierungen beim Deutschen Pop- und Rock-Preis unterstreichen die Qualität der Band.

Ganz schön eindrucksvoll auch, mit welchen Künstlern sich Hanne Kah bereits die Bühne teilen durfte: Terra Naomi, Gregor Meyle, Stanfour, ELAIZA, Eva Croissant und Kate Ryan sind nur einige der Namen, die auf der Homepage der schönen Folk-Sängerin aufgelistet werden. Im März 2014 trat sie sogar gemeinsam mit Andreas Bourani auf. Bei der Jazztime 2017 war sie der Abräumer des Sonntags-Opern-Air!


Tag: Freitag, 14.09.2018
Beginn: 21.00 Uhr
Einlass: 20.00 Uhr
Stil: Pop
Land: Deutschland
Website: Hanne Kah
VVK *: 11,- €
Abendkasse: 14,- €
ermäßigt: 13,- €
Mitglieder: 10,- €
Ticket-Vorverkaufsstellen: hier online bestellen ... oder im Servicecenter
* zuzüglich Gebühren


zurück
Bischofsmühle Cyclus 66 e. V. · Dammstraße 32 · 31134 Hildesheim
mail@bischofsmuehle.de · Impressum · Kontakt · Datenschutzerklärung nach oben