Soul Chemistry

feat. Erena Terakubo

Freitag, 15.03.2024
Vincent Herring und Joris Dudli blicken auf eine lange und fruchtbare Zusammenarbeit zurück, doch ihre neueste Ausgabe von SOUL CHEMISTRY wird mit Spannung erwartet! Zusammen mit Shootingstar Erena Terakubo an den Saxophonen den New Yorker Spitzenmusikern Gary Fisher am Klavier und Essiet Essiet am Bass hat diese Band die perfekte
Chemie, um swingend - groovige, aber stets äußerst gefühlvolle Jazzmusik von heute zu produzieren.
Louis Reitz aus Weiden fasst es zusammen:
Sie agieren blind aufeinander und kennen keine technischen Grenzen. So muss es geklungen haben, als Charlie Parker mit seinen Komplizen in „Minton’s Playhouse“ in den 40er Jahren den Bebop entwickelt hat. Aus simplen Melodielinien werden aus dem Augenblick immer neue Kunstwerke erschaffen, kein Auftritt gleicht dem anderen. Vincent Herring steht in der Tradition von Charlie Parker, sein Ton geht unter die Haut, seine Fingerfertigkeit fasziniert und er versteht es, die Spannungsbögen zu halten.
Bei Stevie Wonders Ohrwurm „You Are the Sunshine of My Life“ singt Vincent Herring förmlich durch sein Horn, Erinnerungen an Cannonball Adderley oder King Curtis werden wach.
Zum angenehmen Ambiente tragen auch Herring‘s Ansagen zu den Stücken bei, wobei es auch an Anspielungen auf die gegenwärtige politische Situation in den USA nicht fehlt. Mit Ironie und hintergründigem Humor erzählt er Anekdoten oder auch frei erfundene Geschichten, wie es auch schon Dizzy Gillespie oder Cannonball Adderley vormachten.

Besetzung:
Vincent Herring, as, ts
Erena Terakubo, as, ts
Gary Fisher, p
Essiet Essiet,b
Joris Dudli, dm




Tag: Freitag, 15.03.2024
Beginn: 20.30 Uhr
Einlass: 19.30 Uhr
Stil: Jazz
Land: International
Website:  
VVK *: 14,50 €
Abendkasse: 18,- €
ermäßigt: 17,- €
Mitglieder: 13,- €
Ticket-Vorverkaufsstellen:
hier online bestellen
... oder in ameis Buchecke
* zuzüglich Gebühren


zurück

Die nächsten Veranstaltungen:

The O-Jacks

The O-Jacks

Rockabilly meets Rhythm'n'Blues

Freitag, 23.02.2024
Die O-Jacks spielen eine superheiße Mischung aus Rockabilly und Rhythm ‚n‘ Blues im Stil der 50er Jahre. Schlaggitarren, Röhrenverstärker und Kontrabass sind ihre authentischen Zutaten.
Authentische Garderobe und Equipment gehören ebenso dazu, wie eine professionelle Bühnen-Show. Die O-Jacks bringen den Zuhörer direkt und ohne Umwege zurück in die Zeit der wilden 50er Jahre. Dabei klingen die eigenen Stücke so dermaßen stilecht, dass sie sich von „Cover-Stücken“ so gut wie gar nicht unterscheiden.
Weiterlesen …

Front Porch Picking

Front Porch Picking

Bluegrass, Blues, Hawaiian Hot Swing

Freitag, 01.03.2024
Front Porch Picking aus Göttingen schöpft stilistisch aus einem großen Repertoire an Songs und Instrumentaltiteln. Musikalisch sicher, virtuos, swingend und groovend präsentiert das Quintett ein Programm und einen Sound, der in Deutschland einmalig ist und jedes Publikum mitreißt.
Mit Gitarre, Dobro, Steelguitar, Ukulele, Mandoline, Kontrabass und Percussion zaubern die fünf Musiker eine unvergleichliche Atmosphäre auf jede Bühne. Jedes einzelne Bandmitglied beherrscht sein Instrument virtuos.
Weiterlesen …

Tad Robinson & Band

Tad Robinson

Die Harp Legende aus Chicago

Freitag, 08.03.2024
Der Künstler von Severn Records, Tad Robinson, ist eine der führenden Stimmen der modernen Soul-Blues-Musik. Aufgrund seiner Wurzeln in New York und seiner musikalischen Erziehung in Indiana und Chicago hat Tad mit seinen zehn Nominierungen für den Blues Music Award (den Grammys der Bluesmusik) und seinen Aufnahmen für das Severn-Label sowie seiner früheren Arbeit bei Delmark Records die Aufmerksamkeit der Szene auf sich gezogen.
Weiterlesen …
Impressum · Kontakt · Datenschutzerklärung nach oben
Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind wichtig für den Betrieb der Seite, andere helfen, die Sicherheit zu verbessern. Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten.